Designated Body in den Niederlanden

Seit 20. Feb. 2017 ist die Inspektionsstelle der TuMotus GmbH, durch das Ministerium für Infrastruktur und Umwelt in den Niederlanden, als Designated Body (DeBo) für Bahnanwendungen, sicherheitsrelevante elektronische Systeme für Signalanlagen und Software für Bahnleitsysteme anerkannt. Die Anerkennung erfolgte gemäß Artikel 93, erster Absatz, Punkt b des niederländischen Eisenbahngesetzes unter der Nummer ILT-2018/54785.

Die Tätigkeiten der Inspektionsstelle umfassen insbesondere die Konformitätsbewertungen von ATB-EG, ATB-NG, ATBvv, STM ATB, JRU und ERTMS (offene Punkte der TSI). Des Weiteren auch die Bewertung von Sicherheitsnachweisen von Elektronik- und Softwareanwendungen (Sicherheitsanwendungen) entsprechend der CENELEC Normen EN 50126, 50128, 50129, 50155 und 50159.